Eiweiß Protein

Warum sind Proteine wichtig, um Muskeln aufzubauen? Ganz einfach: Ohne Eiweiß kann niemand Muskeln, geschweige denn ein Sixpack bekommen. Es schützt die Muskeln zudem bei harten Diäten, fördert die Fettverbrennung und stärkt die Abwehrkräfte.

Wie viel Eiweiß ist notwendig?
Ein Mensch mit wenig Bewegung benötigt etwa 1 g pro kg Gewicht. Wer Bodybuilding betreibt oder einfach viel Sport macht, sollte 2 g pro kg seines Gewichts zu sich nehmen. Ein durchschnittlicher Erwachsener mit 80 kg würde dann etwa zwischen 150 und 200 Gramm Proteine zu sich nehmen. Am besten ist es, wenn einfach beim Frühstück, vor und nach dem Training sowie vor dem zu Bett gehen eine Nahrung mit vielen Proteinen zu sich genommen wird. Vor allem jedoch sollte Eiweiss Protein dem Körper regelmäßig zugeführt werden.

Welche Speisen sind eiweißhaltig?
Beispielsweise Käse, Milch, Ei, Fleisch und Thunfisch besitzen einen relativ hohen Proteingehalt. Hierbei enthalten 100 g Proteinpulver etwa 85 Gramm Eiweiß.